Brevet-/ und Listenhundkurs

Die Brevet-Lektion ist die spezifische Vorbereitung für Hundehalter die das Hundehalterbrevet (momentan noch auf freiwilliger Basis) , neu NHB (Nationales Hundehalterbrevet) absolvieren möchten. Weiter ist diese Lektion auch die obligatorische Ausbildung für Listenhundehalter (Hunde mit erhöhtem Gefährungspotential) zur Vorbereitung der obligatorischen Prüfung. Die Lektionen werden vom Veterinäramt anerkannt, Esther Frey ist lizenzierte Listenhundeinstruktorin.

 

Die 12 Übungen die am Brevet geprüft werden, werden intensiv zusammen erarbeitet. Für die Teilnahme an diesen Lektionen ist eine Grundausbildung des Hund- Mensch-Teams erforderlich. Die Basis die ein Team aufweisen muss, beinhaltet die Grundkommandos "Sitz", "Sitz warten", "Platz", "Platz bleib" und "Fuss laufen". Diese Kommandos müssen auch unter Ablenkung, im Beisein andere Hunde zuverlässig ausgeführt werden können.

 

Wenn Sie und Ihr Hund diese Kommandos noch nicht zuverlässig auftrainieren konnten, stehen Ihnen unsere Lektionen „das kleine 1x1“ zur Verfügung. In diesen Lektionen erarbeiten wir gemeinsam auf den Hund angepasst die Grundbegriffe für die Brevet-Lektionen. Diese Grundanforderung gilt für alle Hund-Mensch-Teams. Für Hundehalter von Listenhunden wird der Einstieg über "das kleine 1x1" nicht als obligatorischer Kurs anerkannt.

 

So können wir eine von Grund auf solide Ausbildung für Sie und Ihren Hund garantieren.

 

Gerne beraten wir Sie und klären gemeinsam mit Ihnen ab, ob Sie in der Grundausbildung starten oder ob der Einstieg ins Brevet möglich ist.

 

Das nationale Hundehalterbrevet (NHB) entspricht mit minimalen Abweichungen den Übungen des Aargauer Hundehalterbrevet. Die Abweichungen werden in den Lektionen berücksichtigt und im Training eingebaut. Das offizielle Anbieten des NHB erfordert eine Lizenz welche Esther Frey in einer Weiterbildung erworben hat. Wir begleiten Sie gerne zu einem erfolgreichen Abschluss des Aargauer Hundehalterbrevet, der obligatorischen Listenhundeprüfung oder des Nationalen Hundehalter-Brevets.


Diese Lektion kostet als einzelne Lektion 27.- CHF.

 

Die Lektionen können über ein Abo besucht werden. Sie bezahlen 10 Lektionen im Voraus (270.- CHF) und können 11 Lektionen besuchen (1 Lektion gratis). Das Abo kann für alle Lektionen eingesetzt werden. Die Lektionen werden nur verrechnet, wenn Sie sich für diese anmelden. Wenn Sie eine Lektion nicht besuchen können und sich abmelden, wird Ihnen diese nicht verrechnet.

 

Die Lektion findet immer am Mittwochabend um 19:30 Uhr statt (ab 06. Februar 2019 um 19:00 Uhr). Der Treffpunkt wird jeweils im Voraus per E-Mail bekannt gegeben.

Gleich anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.